Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 27. September 2011, 15:08

Autisten spüren auch die fiesen »Bugs« auf

Menschen mit dem Asperger-Syndrom sind intelligent und äusserst konzentriert. Ein US-Start-up lässt darum Software nur von Asperger-Autisten testen. Sie finden jeden Programm-Fehler.

 

Katie Levin redet ohne Pause, Jamie Specht kann Licht nicht ausstehen und Rick Alexander wird wahnsinnig, wenn er Kollegen um sich hat. Die Belegschaft der Softwaretest-Firma Aspiritech ist mehr als ungewöhnlich - und doch arbeitet sie höchst erfolgreich. Katie, Jamie und Rick haben das Asperger-Syndrom, eine leichte Form des Autismus. Mit ihrem Sozialverhalten ecken sie in vielen anderen Berufen schnell an. Für das Aufspüren von Fehlern in Programmen hingegen sind sie bestens qualifiziert.

 

Menschen mit dem Asperger-Syndrom sind in der Regel sehr intelligent und zudem fokussiert. Ständige Wiederholung empfinden sie oft nicht als ermüdend, und sie können sich erstaunlich gut an Details erinnern. Auf der anderen Seite sind sie in Gesellschaft meist schüchtern, meiden Blickkontakt und fühlen sich in ungewohnten Situationen schnell überfordert. Das gemeinnützige Unternehmen Aspiritech respektiert die kleinen Marotten und profitiert dafür von den Vorteilen.



Hinweis zum heutigen Artikel auf 20 Minuten Online.
Plain

endeavour

Registrierter Benutzer

Beiträge: 160

Beruf: Testmanager

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 27. September 2011, 20:04

Spannender Beitrag, danke Plain für den Thread. Ich habe mir schon öfters überlegt, ob so etwas in der Schweiz wohl Zukunft haben könnte. Software Test Analyst ist nach wie vor ein gefragter Beruf in der Schweiz (ich rede aus Erfahrung), nur leider finden sich selten wirklich gute Tester, die den Job über längere Zeit machen WOLLEN.

Grüsse
Endeavour

gery75

Registrierter Benutzer

Beiträge: 76

Wohnort: Unterentfelden

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. September 2011, 09:34

so was wird in die schweiz kommen. nach dem vorbild der firma aus Dänemark. die firma will am 1. november starten. wie die firma heissen wird und wo sie genau sein wird, weiss ich nicht. wenn ich genauers weiss, werde ich es hier im forum posten.
endeavour, du hat recht, was das testen anbelangt. ich habe mich übrigens, wie du mir empfohlen hast, das Foundation Level gemacht. mal sehen, ob es mit einem job klappt.

Angel

Registrierte Benutzerin

Beiträge: 18

Wohnort: Wallis

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. September 2011, 10:22

Danke für den Hinweis. Ein guter Artikel. Die Medien müssten noch viel mehr über Asperger berichten, damit das endlich mal bekannt wird.

endeavour

Registrierter Benutzer

Beiträge: 160

Beruf: Testmanager

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 29. September 2011, 21:48

Hallo gery75
ich habe mich übrigens, wie du mir empfohlen hast, das Foundation Level gemacht. mal sehen, ob es mit einem job klappt.
Super, herzlichen Glückwunsch. Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass diese Prüfung nicht ganz einfach ist. Damit hast Du schon was gutes bewiesen. Falls Du ein paar Tipps betreffend Bewerbungen brauchst, dann schreibe mir eine PN, ich hätte da noch ein paar Empfehlungen.

Grüsse
Endeavour

gery75

Registrierter Benutzer

Beiträge: 76

Wohnort: Unterentfelden

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 30. September 2011, 08:59

Danke für deine Gratulation.
werde auf dein Angebot zurück kommen. Danke

alicia

Registrierte Benutzerin

Beiträge: 30

Wohnort: wiit wäg =)

Beruf: Schülerin (Gymnasium)

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 7. Januar 2012, 22:38

genau das braucht es: die vorteile sehen und fördern, die nachteile z.t akzeptieren, aber auch fördern..
KRANKE WELT... hilf mir, sie zu heilen!

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

auch, auf, Autisten, die, fiesen, spüren, »Bugs«