Beiträge von endeavour

    Ich hatte als Kind immer Katzen, meistens 2 gleichzeitig, wovon die eine immer älter war und die andere jung. So hatten wir immer einen "nahtlosen" Übergang, wenn wir eine weggeben musste. Nun - als Erwachsener - haben wir einen Hund. Grund ist, dass meine Frau keine Katzen mag und ich neugierig war, wie es mit Hunden so ist.


    Es gibt einige Unterschiede. Katzen sind selbständiger als Hunde, können auch mal einen ganzen Tag alleine draussen sein. Das kann ein Hund nicht, der braucht den Menschen unbedingt. Daher "gibt" der Hund auch mehr, finde ich. Er zeigt die ganze Zuneigung uneingeschränkt und ohne Vorurteile. Katzen hingegen können auch mal einfach keine Lust haben, sich mit einem abzugeben. Ansonsten sind nicht viel Unterschiede, finde ich.


    Grüsse
    Endeavour

    Liebe Koala



    Ich wünsche Dir alles Gute zu Deinem Geburtstag, viel Gesundheit, gute Freunde, sonnige Momente (naja, zumindest oberhalb 1500 Meter :-)), viel Glück und Erfolg im Leben und ein ganz schöner Tag heute, denn Du hoffentlich in vollen Zügen geniessen kannst.


    Liebe Grüsse


    Endeavour

    Ich wünsche allen im Forum alles Gute im Neuen Jahr und wieder ein besonderer Danke an alle Moderatoren und Administratoren für den selbstlosen Einsatz.


    Prosit :thumbup:


    Grüsse
    Endeavour

    Liebe Koala


    Das Leben ist wie eine Wanderung, bei dem Dein
    Rucksack jedoch nie leer wird, sondern sich mit jedem Jahr mehr füllt
    und Dich unterwegs immer besser verpflegen kann.


    Ich wünsche Dir zu Deinem Geburtstag alles Gute, beste Gesundheit und
    weiterhin viel Erfolg.


    Liebe Grüsse
    Endeavour

    Hallo gery75

    ich habe mich übrigens, wie du mir empfohlen hast, das Foundation Level gemacht. mal sehen, ob es mit einem job klappt.

    Super, herzlichen Glückwunsch. Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass diese Prüfung nicht ganz einfach ist. Damit hast Du schon was gutes bewiesen. Falls Du ein paar Tipps betreffend Bewerbungen brauchst, dann schreibe mir eine PN, ich hätte da noch ein paar Empfehlungen.


    Grüsse
    Endeavour

    Spannender Beitrag, danke Plain für den Thread. Ich habe mir schon öfters überlegt, ob so etwas in der Schweiz wohl Zukunft haben könnte. Software Test Analyst ist nach wie vor ein gefragter Beruf in der Schweiz (ich rede aus Erfahrung), nur leider finden sich selten wirklich gute Tester, die den Job über längere Zeit machen WOLLEN.


    Grüsse
    Endeavour

    Hallo Joe65


    Danke für Deine sehr anschauliche Schilderung. Das mit der Wanderung ist mir auch schon mal passiert mit meiner Frau, und ich habe fast gleich reagiert wie Du damals. Interessant ist Deine Erzählung mit dem Analysieren von Aussagen. Ich habe das sehr stark, ich analysiere praktisch alles und jeden, vor allem bei der Arbeit und im Kollegen- und Freundeskreis. Bisher habe ich allerdings nicht geglaubt, das dies eine Eigenschaft ist, die dem AS zugeschrieben werden kann. Das gibt mir nun doch eine Bestätigung.


    Genau wie Du probiere ich derzeit alles positiv zu sehen, aber ich bin noch nicht ganz so weit wie Du. Wie Du sehr schön gesagt hast, sind bei AS bedeutend mehr Anläufe nötig, was mich motiviert, weiter zu machen.


    Besten Dank für Deinen Bericht.
    Grüsse
    Endeavour

    Hallo Joe65

    Jetzt, da ich den "Mechanismus" verstehe, gelingt es mir schon ganz gut Ratschläge auch als Rat oder als Hilfe anzusehen und lasse auch Hilfe zu.

    Perfekt, das würde ich auch gerne. Ich verstehe schon, wie das funktioniert, und wie was bestimmtes gemeint sein könnte, aber ganz soweit bin ich noch nicht. Vor allem wenn es darum geht, mir gewisse Arbeiten abzunehmen, die ich selber aber gerne mache. Da lässt sich mein "innerer Antrieb" nicht mit dem Verstand übersteuern. Geht das bei Dir?


    Grüsse
    Endeavour

    AS sehen nicht die bösen Absichten der anderen und werden oft ausgenutzt.

    Ich nehme aus der Geschichte aber auch den umgekehrten Schluss mit: AS sehen oft auch nicht die guten Absichten der anderen und verärgern Leute, die einem "nur" helfen wollen. Ich nehme oft gut gemeinte Kritik als Angriff wahr. Resultat: Die Leute machen zukünftig einen grossen Bogen um einen herum. Oder Leute erledigen die Hausarbeit, für die immer ich zuständig war mit dem Hintergedanken, mich zu unterstützen. Ich bin aber wütend darüber, dass jemand "meine" Arbeit weggenommen hat.


    Sehr interessante Geschichte, und damit tatsächlich ein grosses Problem von AS angesprochen.


    Grüsse
    Endeavour

    Hallo Sunny


    Ich finde die Idee grossartig. Ich habe bereits zweimal den Therapeuten gewechselt, und habe keine Lust auf weitere Versuche. Eine List mit Empfehlungen würde helfen, einen Psychiater zu finden, der auf gewisse Dinge spezialisiert ist, und evt. auch, wie er/sie therapiert. Das alleine schon kann hilfreich sein.


    Ich finde die Idee super. :thumbsup:


    Grüsse
    Endeavour

    Hallo zusammen


    Ich möchte mich auch noch zu Wort melden. Ich fand den alten Prozess nicht gut. Es war nur möglich, das Kennwort über ein paar ausgewählte Therapeuten zu beziehen. Ich bin/war in Behandlung bei einem Allgemein-Psychiater und find es umständlich, wenn ich bloss für das Passwort den Therapeuten wechseln müsste. Ich selber habe nichs dagegen, den Namen des Therapeuten zu nennen, solange der bei der Administration und/oder bei den Moderatoren bleibt. Aber ich finde, wer eine offizielle Diagnose hat, dem sollte der Zugang zum geschützen Forum nicht erschwert weren. Für mich war das der Grund, warum ich im geschützen Bereich nie vertreten war. Dies, obwohl ich seit bald 2 Jahren eine offizielle Diagnose habe.


    Grüsse
    Endeavour

    Und auch für alle weiten Personen vielen herzlichen Dank, auch für die sehr treffenden Bildern. Entsprechend habe ich den heutigen Tag verbracht: Am sowie auf dem See (mit oder ohne Schiff).


    Besten Dank an Euch alle :thumbsup:
    Grüsse
    Endeavour

    Hallo Sunny, Koala, Nic und Plain


    Herzlichen Dank für die Glückwünsche und dass Ihr an mich gedacht hat. Ich bin beeindruckt



    Geniesst den wunderschönen Tag und schöne Pfingsten (da gehts bekanntlich am ringsten :D )


    Liebe Grüsse
    Endeavour