Du bist nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 27. März 2013, 07:35

Wo ist der Frühling?

Liebe Mitglieder,

sehnt Ihr Euch nicht auch nach Frühling?
Nach bunten Farben.....Sonnenstrahlen und etwas wärmere Temperaturen?

Bringt doch die schönsten Frühlingsbilder ins Forum. :thumbsup2: Wer macht mit?

AS ist keine Behinderung und keine Krankheit, sondern eine Besonderheit, die man als Chance nutzen soll.

Liebe Gruess Sunny :winke:

soleil

Moderatorin

Beiträge: 821

Wohnort: Kanton Luzern

Nationalität: Schweiz

Beruf: Familienfrau, Lehrerin

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. März 2013, 19:03

Tolle Idee...ich brauch dringend Frühling!
»soleil« hat folgendes Bild angehängt:
  • fruehling_krokusse_berge.jpg

Simon

Administrator

Beiträge: 822

Nationalität: Schweiz

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. März 2013, 20:00

Also das Forum hat seit gestern seinen Winter-Look verloren :)
Simon

4

Mittwoch, 27. März 2013, 20:08

Der kommt schon noch der Frühling. Also, eigentlich hat er ja vielerorts schon angefangen ... die Schneeglöckchen blühen, ausser wieder mal in meinem Garten.

:thumbup:

soleil

Moderatorin

Beiträge: 821

Wohnort: Kanton Luzern

Nationalität: Schweiz

Beruf: Familienfrau, Lehrerin

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. März 2013, 20:10

Also das Forum hat seit gestern seinen Winter-Look verloren
...das ist doch schon mal ein Anfang!

Witz des Frühlings:

Super, am Sonntag beginnt die Sommerzeit....dann können wir abends eine Stunde länger Schneeschaufeln! ;)

grüsse

soleil

6

Mittwoch, 27. März 2013, 23:27

ich hätte ein sooo schönes Bild... Aber ich habe es nicht geschafft, es hier zu publizieren...

Epistemon

Eydeet (je ca. 1 Asperger und NT-Hirn)

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. März 2013, 23:45

sehnt Ihr Euch nicht auch nach Frühling?

Ja - auf "logisch": Ich sehne mich nicht nach Frühling. Ich freue mich am "guten" Wetter, wenn dadurch meine Arbeiter besser vorankommen, wenn sie's leichter und unbeschwerter haben. Das heisst aber nicht, dass "Frühling" (was ja vieles umfasst; z.B. auch verregnete Tage - die mag ich übrigens sehr; ich mag auch "richtige" Frühlingstage mit Wärme und Sonnenschein) herrschen muss.
Mir persönlich gefällt fast jedes Wetter. Jedes mit seinem eigenen Reiz, mit seinen eigenen Aktiv- oder Passivitäten.

8

Donnerstag, 28. März 2013, 08:30

ich hätte ein sooo schönes Bild... Aber ich habe es nicht geschafft, es hier zu publizieren...


;( Schade.....

Ich hab einfach ein schönes aus dem Internet kopiert..... :D :rot:



Ab Montag darf ich die Sonne geniessen.... :jupie
AS ist keine Behinderung und keine Krankheit, sondern eine Besonderheit, die man als Chance nutzen soll.

Liebe Gruess Sunny :winke:

9

Donnerstag, 28. März 2013, 08:49

Zitat

Ich hab einfach ein schönes aus dem Internet kopiert.....


Ein letzter Versuch...

Naja, es will einfach nicht... Copy-Paste funktioniert bei mir genauso wenig, wie wenn ich über «Bild» einfügen gehe. Lustigerweise wird im Editor das Bild angezeigt, aber wenn ich auf absenden klicke, kommt nur noch der Link.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »faldegorn« (28. März 2013, 08:53)


10

Donnerstag, 28. März 2013, 09:03

Hallo faldegorn,

mach mal den Beitrag mit dem Link, vielleicht kann ich das Bild dann einfügen....
AS ist keine Behinderung und keine Krankheit, sondern eine Besonderheit, die man als Chance nutzen soll.

Liebe Gruess Sunny :winke:

Noir7

Katzenliebhaber

Beiträge: 41

Wohnort: Thun

Nationalität: Schweiz

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 28. März 2013, 16:32

Etwas wärmer muss es schon noch werden. ^^


Koala

Registrierte Benutzerin

Beiträge: 144

Wohnort: Ostschweiz

Beruf: Backoffice

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 29. März 2013, 10:56

Liebe Sunny

Das Bild mit dem Eichhörnchen finde ich so süss und schön und rundherum Blumen. Ein solches Bild habe ich noch nie gesehen.
Klar sehne ich mich auch auf den Frühling. Ich bin zuversichtlich, dass er sicher bald kommen wird und ich freue mich sehr darauf. Ich mag den Winter gar nicht wegen Schnee und Eis. Es ist oft gefährlich zu Auto fahren. Nur die Kinder sind oft begeistert auf den Schnee im Winter...

Das Wetter dürfte jetzt schon etwas besser werden, so meine Meinung. ..

Liebe Grüsse von
Koala

friedel

Registrierte Benutzerin

Beiträge: 871

Wohnort: Bayern

Nationalität: Deutschland

Beruf: Labor

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 17. April 2017, 12:03

Es schneit.
Noch viel später im Jahr kann Ostern doch gar nicht mehr sein.
Oder sollte ich froh sein, dass Ostern nicht im August sein kann, weil es dann eventuell auch schneien würde?

(Nordbayern, knapp 500m üdM)
Keine Aussage wird wahrer, indem sie häufig wiederholt wird.

Aber sie gewinnt dadurch ungemein an Glaubwürdigkeit. (UT)

14

Montag, 17. April 2017, 12:29

:oo: das heisst, dass das, was uns Meteorologen hier in der Schweiz androhen keine leeren Worte sind????
Auch wir wohnen 511müM.....Ach nöööö.....bitte nicht!
Ich kann mich kaum an eine Ostern erinnern, an der es schön sonnig und warm war! :angry2: Und gestern hat es bei uns fast 5Minuten gehagelt. Zwar nur kleine Körner (etwas grösser als Graupel), aber all die schönen weissen Blüten sind von den Bäumen gefallen.....

Ich mag Schnee und Kälte, aber im Winter.

Tja friedel, dann lass mich dich mal trösten :trost: , was bei euch heute ist, wird uns morgen angedroht.

Lieber Petrus..... :frieden: hör auf mit dem Scheiss

AS ist keine Behinderung und keine Krankheit, sondern eine Besonderheit, die man als Chance nutzen soll.

Liebe Gruess Sunny :winke:

cindy2003

Registrierte Benutzerin

Beiträge: 958

Wohnort: Plauen

Nationalität: Deutschland

Beruf: MTA

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 10. Mai 2017, 10:37

Liebe Forengemeinde,
also in Sachen "Frühling" hat sich "wettertechnisch" bisher wenig getan.
Bei uns hier, das nennt sich "Vogtland" in Deutschland waren es heute Nacht z.b. Minusgrade, die ganzen schönen Tulpen hängen ihre Köpfchen und mögen die frostigen Nächte überhaupt nicht.
Haben wir jetzt nicht bereits Mai ? wenn ich nicht irre, ja.
Überlegen wir mal, wieviel Monate uns genau bleiben, bis der Winter wieder losgeht, ja er war eigentlich bis jetzt gar nicht weg, krallt sich mit eisigen Temperaturen fest.
Selbst beim "Hexenfeuer" und "Tanz in den Mai" herrschten winterliche Verhältnisse und das Ganze erinnerte an Weihnachten, wurde mir berichtet.
Gibt es bei Euch diesen Brauch ebenfalls ? Hexenfeuer ? soll ja symbolisch die Vertreibung oder Austreibung des Winters darstellen..
liebe Grüsse von Cindy

Der wertvollste Besitz, den man haben kann, ist Seelenfrieden. Friede kommt von innen und kann niemals durch materielle Werte entstehen.
-Sathya Sai Baba-

Ähnliche Themen