Beiträge von Goudi

    Hallo allerseits 😊

    Ich habe folgendes Problem und zwar ist es wie folgt: ich habe auf Tinder (einer Dating Plattform) eine sehr sympathische Frau kennengelernt. Sie hat mir auf Anhieb gefallen und war mir sehr sympathisch und ich ihr auch. Zudem kommt, dass sie aus der Menge heraussticht finde ich. Wir haben uns getroffen und wir haben über viele verschiedene Themen gesprochen und haben schnell gemerkt dass wir auf einer ähnlichen Wellenlänge sind und uns sehr gut verstehen. Wir kamen uns auch näher. Jetzt ist es so dass wir gesagt haben, dass wir es langsam angehen würden und vielleicht dann eine Beziehung daraus entstehen könnte. Jetzt habe ich das grosse Problem dass ich mir ständig Gedanken mache zu dem ganzen. Also wie dass sie mich findet, ob sie interessiert ist an mir, ob ich etwas falsches gesagt/geschrieben habe, oder ob ich anstrengend sei oder so. Versteht ihr mich ein wenig? Habt ihr auch solch ähnliche Sachen durchgemacht oder hättet ihr tipps für mich, dass ich besser mit meiner Unsicherheit umgehen könnte? Das Ding ist eben noch dass ich es auf keinen Fall vermasseln möchte, da sie so eine tolle Frau ist.

    Ich bedanke mich jetzt schon für eure Antworten 😊