Beiträge von Tyger

    Romane haben mich selten gefesselt dafür habe ich als Kind mein Encyclopedia Britanica geliebt. Ich habe alle Bände mehrfach systematisch durchgelesen.
    Heute gibt es das www. Wikipedia und google maps habe ich immer offen wenn mein PC läuft.


    Das hat vielleicht praktische Gründe. Niesen kommt seltener vor.

    Verstehe ich aber ich niese meistens wegen ein zucken im Nase, sei es Staub, Pollen oder sonst was. Dann bin ich nicht Krank und benötige keine genesungs wünsche. Wann ich Husten muss sieht das anders aus...

    Ich spielte Gran-Turisimo 5 ca 3 jahre lang. Bin fast 500'000km gefahren und habe über 1000 Autos.
    Zur Zeit spiele ich sporadisch Battle Pirates. Ist so ein Browser Game. War vorne mit dabei aber es ist mir recht vergangen. Die Betreiber Firma fehlt es an moralischer Verantwortung.
    Die meisten PC spiele sind mir zu hektisch. Wie ich GT5 so intensiv zocken kann ist mir schleierhaft. Ich verfalle in eine art Trance und dann gescheit alles wie im Zeitlupen Tempo und alles wird ganz klar. Ich habe mich schon gefragt ob ich dann wie ein NT bin. Im alltag sind 120Kmh auf der Autobahn nur zeitlich begrenzt möglich, Deutsch Autobahnen gehen gar nicht. Im GT5 hingegen kann ich 500 Meilen in Daytona in einem NASCAR (Stossstange an Stossstange) oder Stundenweise Nordschleife mit einem Le Mans Prototyp fahren ohne "meltdowns".