Beiträge von Phoebe_Halliwell

    Merci Sid


    Aber jetzt bin ich doch bischen verwirrt.
    Die Frau vom Selbsthilfezentrum Bollwerk hat nie Termine erwähnt für die Frauengruppe, die noch im Aufbau ist. Sie meinte, das erste Treffen findet erst dann statt, wenn sich mind. 5 Frauen angemeldet haben.
    Ich habe ja diesen Thread eröffnen, weil ich gehofft habe, ein weiteres Mitglied für diese Gruppe zu finden, damit sie starten kann. Aber so wie du schreibst, findet schon ein erstes Treffen statt?


    Gruess Phoebe

    Hallo zusammen

    Ich habe hier noch weitere Angaben zur geplanten Selbsthilfegruppe:
    Die zur Verfügung stehenden Termine sind entweder der 18.10.14 oder der 1.11.14, jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr. Die Gruppe findet in den Räumen der Selbsthilfe BE statt, die Raummiete beträgt Fr. 20.- und wird wahrscheinlich unter den Teilnehmenden aufgeteilt.

    Meinst du damit die Asperger-Frauengruppe findet am 18.10. statt? Oder um was für eine SHG handelt es sich da? Kannst du mir nähere Infos geben zu dieser Gruppe?


    Ich habe einen anderen Thread gesehen mit einer Umfrage, wann/wo/worüber man ein Treffen veranstalten will. Handelt es sich beim 18.10. um dieses Datum?


    Gruess, Pheobe

    Hallo zäme
    Mein Natel hat monatlich nur 500 Mega Download, das fast verbraucht ist. Deshalb komme ich erst am Abend ins Internet...


    Ich selber finde, dass es eine "SElbsthilfegruppe für Asperger BEtroffene" geben sollte, da wir ja eh dünn gesät sind ;)


    Sid: bist du bereits angemeldet für diese SHG? Hast du vor, dich anzumelden? bzw. hast du vor zu kommen?
    Sid: Kannst du die Initiatorin anfragen, ob es für sie auch ok wäre, wenn Passi auch daran teilnimmt? Wenn ja, könnte man die Gruppe in 2 Wochen starten (die Arbeiterin vom Bollwerk, die diese Initiatorin unterstützt ist eben 2 Wochen in den Ferien.) Es wäre doch super, wenn man die Gruppe starten könnte. sonst müssen wir noch länger warten, bis wir eine weitere Frau gefunden haben.


    Grüsse us bärn
    phoebe

    Hallo zäme


    Mir wurde dieser Link von meiner Therapeutin weiter geleitet. Ich habe in meiner Recherche auch gesehen, dass es statistisch weniger Frauen gibt. Und ich hätte auch nichts gegen eine Gruppe "Menschen mit Asperger".
    Aber da ich die Diagnose erst seit einer Woche habe, bin ich nicht wählerisch sondern dankbar egal was es ist. Und da es meines Erachtens keine Asperger-Gruppe für Betroffene gibt, hab ich gedacht, ich poste es hier mal, in der Hoffnung, dass ich noch jemanden finde, damit die Gruppe gegründet werden kann. Ich bin nicht die Initiantin, sondern habe ich als vierte angemeldet und ich kenne die Initiantin auch nicht.


    FAlls es eine Asperger-SHG für Betroffene in Bern gibt, wäre ich froh um Hinweise.


    Grüsse :) Phoebe

    Hallo zusammen


    Eine Selbsthilfegruppe in Bern ist schon fast startbereit. Es braucht nur noch eine Frau, damit die Gruppe gegründet werden kann.
    Ich habe mich heute auch angemeldet.
    Wenn du auch eine Gruppe suchst oder an einer teilnehmen möchtest, melde dich bitte telefonisch hier an:



    Selbsthilfe BE - Beratungszentrum Bern
    Bollwerk 41
    3011 Bern
    031 311 43 86



    Ich würde mich sehr freuen, wenn diese Gruppe bald entstehen könnte. :)


    Grüsse, Phoebe