Wie antworte ich auf bestehende Beiträge

  • Da ich jetzt vermehrt Leute gesehen habe, die nicht wirklich wissen, wie sie auf einen bestehenden Beitrag antworten, habe ich hier einen HowTo verfasst. :thumbup:


    Ich definiere hier ein paar Regeln, die bitte bestmöglich einzuhalten sind. Wir wollen ja nicht in einem riesen Chaos enden. Beachtet dabei auch, dass wir hier einige unter Uns haben, die schnell Overflows bei zu viel durcheinander haben.



    Antworten auf einen der letzten zwei (2) Beiträge
    In diesem Fall, kann man am dies ganz einfach machen, man setzt ein @ und den Namen der Person, auf dessen Beitrag man Antworten will.
    Beispiel: @<Name>


    Antworten auf einen Beitrag der weiter wie zwei (2) Beiträge zurück liegt
    Hier kann man die Zitatfunktion benutzen. Dabei ist zu beachten, dass man die Zitate im Zitat entfernt, dies dient der Übersichtlichkeit.
    Beispiel:

    Zitat

    Ich bin ein Zitat


    Wenn man schon gut zu Recht kommt mit dem Forum, so kann man auch in den Quellcode wechseln und das Zitat zurecht schnipseln.
    Beispiel: [ quote][ quote]Ich bin ein Zitat in einem Zitat und sollte gelöscht werden![/ quote]Ich bin ein Zitat, ich bin ein 2tes Thema[/ quote]
    Obiges Beispiel sollte dann im Quellcode so aussehen:
    Beispiel: [ quote]Ich bin ein Zitat[/ quote]Ich bin eine Antwort[ quote]ich bin ein 2tes Thema[/ quote]Ich bin noch eine Antwort


    Antworten auf einen sehr langen Beitrag, mit der Zitatfunktion
    Da es unsinnig ist einen riesen Beitrag direkt zu zitieren, könnte man diesen genauso abkürzen. Dies macht man am besten mit Punkten, an der Stelle, an der die Hauptsache steht auf die man Antworten will.
    Beispiel:

    Zitat

    Ich bin ein sehr sehr sehr sehr sehr langes Zitag und.......

  • Hallo Jawah


    Danke für den hilfreichen Eintrag. Wie zitiere ich den richtig, ich meine technisch gesehen? Ich habe direkt zitieren, dann beginnt das mit der verschachtelung, bei denen ich ja jetzt weiss, wie sie zu entfernen sind. Was heisst denn "Nachrichten zum Zitieren auswählen"? Und was ist das mit dem Absatz zitieren?


    Hoffentlich steht das nicht in einer Hilfe drin, ansonsten *schäm*


    Grüsse
    Endeavour

  • Hallo Jaweh


    und auch danke!


    Wirklich klar ist mir das Zitiern leider immer noch nicht, ich meine nicht die Regeln, sondern wie es geht. In der Hilfe steht nämlich nichts. Vor allem das 'Text-in-den-Rahmen' einfügen geht nicht. Und das Löschen von Zitaten im Zitat geht auch nicht. Sorry, ich verstehs nicht.....!



    Gruss


    Anna

  • Hallo zusammen


    Ich zitiere immer folgendermassen:


    Ich will den kompletten Beitrag zitieren: Zitieren -> Nachricht direkt zitieren
    Ich will nur einen Teil zitieren: Mit der Maus den zu zitierenden Text markieren: Zitieren -> Textstelle direkt zitieren


    Hier ist die Hilfe-Seite zur Zitatfunktion: Klick

  • Ich werde es wenn möglich (Zeit) noch erweitern, am besten auch mit Bildern... habe einfach mal schnell was verfasst dazu, um darauf aufmerksam zu machen ^^


    Es sollten auch nicht direkt "Regeln" sein, sondern einfach eine "Hilfe" oder ein "Wie mache ich es am besten" :thumbup:

  • danke für die anleitung zitieren, mal sehen, ob das geht bei mir, werds versuchen
    schönen sonntag euch allen
    es grüsst cindy 2003

    Der wertvollste Besitz, den man haben kann, ist Seelenfrieden. Friede kommt von innen und kann niemals durch materielle Werte entstehen.
    -Sathya Sai Baba-

  • ich hatte gedacht, wenn unter jedem beitrag auch gleich ein antwort-button wäre, ist es einfacher oder geht das irgendwie nicht.
    es grüsst cindy2003

    Der wertvollste Besitz, den man haben kann, ist Seelenfrieden. Friede kommt von innen und kann niemals durch materielle Werte entstehen.
    -Sathya Sai Baba-

  • Hallo,


    ich zeige hier mal meine Methode, die m.M.n. am schnellsten, besten und einfachsten ist.


    Einfaches Antworten mit einem Zitat:
    1. Die Textstelle, die man zitieren will, mit der Maus auswählen, so dass sie blau hinterlegt ist. (siehe Bild01)
    2. In jedem Beitragsfeld ist unten rechts ein Button mit der Aufschrift "Zitieren". Diesen einmal anklicken und im aufklappenden Menü dann "Textstelle direkt zitieren" auswählen. (siehe Bild01)
    3. Daraufhin öffnet sich ein neues Antwortfenster, in welchem das Zitat bereits korrekt eingefügt wurde. (siehe Bild02)
    4. Im Editor dann unter dem Zitat den eigenen Text schreiben ODER im Quelltext rechts von der letzten eckigen Klammer "]" einfach weiterschreiben. (siehe Bild02)


    Einfaches Antworten mit mehreren Zitaten:
    1. Zuerst das selbe machen, wie vorhin beschrieben. Dabei aber nur die Textstelle markieren, welche man an oberster Stelle in seiner Antwort als Zitat haben will.(siehe Bild01)
    2. Wenn man die Antwort zum Zitat fertig geschrieben hat, setzt man den Schreibkurser im Antwortfeld in eine neue leere Zeile. (siehe Bild02 resp. Bild04)
    3. Nun scrollt man nach unten. Dort stehen die letzten Beitrage. Ganz oben ist das neueste und nach unten hin folgen chronologisch die älteren (siehe Bild03).
    4. Dort markiert man nun mit der Maus die nächste Textstelle, die man zitieren will. (siehe Bild03)
    5. Daraufhin klickt man wieder auf den Button mit der Aufschrift "Zitieren" und im nach unten aufklappenden Menü einfach einmal auf das leere Feld. (siehe Bild03)
    6. Nun scrollt man wieder nach oben und sieht das eingefügte neue Zitat. (siehe Bild04)
    7. Im Editor dann wieder unter dem neuen Zitat den eigenen Text schreiben ODER im Quelltext rechts von der letzten eckigen Klammer "]" einfach weiterschreiben. (siehe Bild04)
    8. Wenn man noch mehr Zitate einfügen will, einfach wieder bei Punkt 2 beginnen.


    Mit dieser Methode kann man auch zwei Zitate (z.B. von verschiedenen Nutzern) direkt untereinander stellen.
    Dazu einfach das erste Zitat wie beschrieben einfügen und dann direkt hinter der eckigen Klammer "[" bzw. unter dem eingefügten Zitat das zweite anfügen.

  • Nun zeige ich noch die Methode, in der man die Zitate alle vorher auswählt und am Ende dann während dem Schreiben einfügen kann.


    Eine Zitatliste erstellen und nutzen:
    1. Eine ganz normale Antwort erstellen, also ein Antwortfenster öffnen. Darin muss man noch nichts schreiben. (siehe Bild01)
    2. Einen zweiten Tab vom selben Thread öffnen. Ein Klick mit der mittleren Maustaste auf das Thema in der obrigen Adressspalte genpgt. (siehe Bild01)
    3. In diesem neuen Tab die einzelnen Textstellen jeweils markieren und jeweils unten links im Beitragsfeld auf den Button "Zitieren" klicken und dann noch im aufklappenden Menü auf "Textstelle zum Zitieren auswählen" anklicken. Das ganze von Zitat zu Zitat. (siehe Bild02)
    4. Die letzte Textstelle markieren und über den Button "Zitieren" dann direkt zitieren ("Textstelle direkt zitieren"), womit sich dann ein neues Antwortfenster öffnen wird. (siehe Bild03)
    5. In diesem Antwortfenster kann man nun über den unteren Reiter "Zitate" die einzelnen Zitate der Reihe nach mit dem kleinen Button rechts (Textblattbild) ins Textfeld einfügen. Dabei aber immer darauf achten, dass der Schreibkursor in einer neuen leeren Zeile liegt. (siehe Bild04)
    6. Bei allen Zitaten links ein Häckchen setzen und nicht verwendete Zitate mit dem X auf der rechten Seite löschen. (siehe Bild04)
    7. Alten vorherigen Tab schließen. (siehe Bild05)

  • Hier nochmal alle Bilder zu Methode 2.
    Vielleicht kann jemand noch alle Bilder zu Methode 2 durch diese hier ersetzen und vervollständigen. Bild01 und Bild04 waren eben fehlerhaft resp. unvollständig und Bild02 und Bild03 fehlten irgendwie.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!