Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 23. Juli 2011, 12:13

Singlebörse

Hallo!

Unter www.mynewsweetheart.com wurde eine neue kostenlose Singlebörse für Menschen mit und ohne psychischer Störung eingerichtet. Sie ist für Menschen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gedacht und macht einen sehr seriösen Eindruck.

Viele Grüsse

2

Samstag, 23. Juli 2011, 13:14

.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shakira-Lee Maria« (23. August 2011, 00:50)


3

Samstag, 23. Juli 2011, 13:20

.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Shakira-Lee Maria« (23. August 2011, 00:51)


4

Samstag, 23. Juli 2011, 13:26

.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Shakira-Lee Maria« (23. August 2011, 00:51)


Anna

Registrierte Benutzerin

Beiträge: 235

Wohnort: Nordwestschweiz

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 23. Juli 2011, 16:07

Eine Singlebörse für Leute mit Schwierigkeiten, finde ich eine gute Idee, sogar eine sehr gute :thumbsup:. Wenn man von Anfang an auch über seine schwierigen Seiten Auskunft geben kann, weiss der andere gleich Bescheid, er oder sie kann sich darauf einstellen. Ob man dann auch erkennen kann, wie der andere mit seinen Problemen umgeht, ist wieder eine andere Sache.

friedel

Registrierte Benutzerin

Beiträge: 1 020

Wohnort: Bayern

Nationalität: Deutschland

Beruf: Labor

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 23. Juli 2011, 17:50

So eine Single-Börse für Leute mit psychischen Problemen ist aber sicher für manche eine gute Möglichkeit, stets genügend frische Opfer zu finden, um das eigene Ego weiter aufzubauen.
Keine Aussage wird wahrer, indem sie häufig wiederholt wird.
Aber sie gewinnt dadurch ungemein an Glaubwürdigkeit. (UT)
Wer den Willen hat, etwas zu tun (oder zu lassen), findet auch einen Anlass dafür. (UT)

Anna

Registrierte Benutzerin

Beiträge: 235

Wohnort: Nordwestschweiz

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 23. Juli 2011, 18:19

:hm: Blöd....., nichts ist einfach nur gut!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Anna« (23. Juli 2011, 18:19)


8

Samstag, 23. Juli 2011, 21:07

Mich erstaunen hier einige Antworten sehr.....

zum einen ist das hier ein AS-Forum und keine Inserateplattform und zu anderen gibt es durchaus AS-Betroffene, die Depressionen haben.
Über Depressionen wurde hier im Forum auch schon diskutiert, daher verstehe ich den Beitrag nicht wirklich, wo man sich darüber lustig macht.
AS ist keine Behinderung und keine Krankheit, sondern eine Besonderheit, die man als Chance nutzen soll.

Liebe Gruess Sunny :winke:

gery75

Registrierter Benutzer

Beiträge: 76

Wohnort: Unterentfelden

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 12. September 2011, 10:09

ich habe mir die seite mal angeschaut, und mich registriert. mal sehen was passiert.
da ich 6 monate in einer klinik war, kenne ich mich einwenig mit den psychischen erkrankungen aus. daher finde ich es gut, dass du diese seite ins forum gestellt hast.
nur weil man nicht der sogennaten norm entspricht, heisst das noch lange nicht, dass man keinen Partner oder Partnerin finden kann.
ich habe meine Partnerin, nachdem ich die diagnose erhalten habe, verloren. das war für mich kein schock, aber es hat mir gezeigt, dass wir doch anders sind. wieso sollen wir also nicht mit jemandem zusammen sein, welcher auch so ist wie wir.
danke nochmals für den tipp

Der Beitrag von »klkioni« (Freitag, 25. Januar 2013, 13:44) wurde vom Benutzer »Sunny« gelöscht (Donnerstag, 28. Juni 2018, 09:58).

Der Beitrag von »light« (Samstag, 24. August 2013, 16:34) wurde vom Benutzer »Sunny« gelöscht (Donnerstag, 28. Juni 2018, 09:58).

Tirant

Homo sapiens spergensis

Beiträge: 37

Wohnort: Zürich

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 26. August 2013, 19:45

Missbrauch ist überall möglich. Es sei denn, die Plattform verlangt explizit nach einer Identifikation durch Ausweiskopien. Notfalls kann man das empfangene Foto über die Google-Bildersuche jagen. Das ist aber auch kein Wahrheits- bzw. Echtheitsgarant.

Der Beitrag von »Faded« (Montag, 31. Juli 2017, 18:00) wurde vom Benutzer »Sunny« gelöscht (Dienstag, 1. August 2017, 13:02).