Du bist nicht angemeldet.

Geralt

Moderator

  • »Geralt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 016

Wohnort: AG

Nationalität: Schweiz

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 3. Januar 2014, 20:47

Reportagen über Betroffene, ihre Eltern, und wie sie zurechtkommen

Salü zusammen

ich habe im WDR Archiv 2 Reportagen gefunden, wo das Leben der Betroffenen und der Angehörigen auf eine natürliche Art dargestellt wird.

Hier und heute / Nur ein bisschen Anders:
http://www.wdr.de/tv/huh/sendungsbeitraege/2013/06/25.jsp



B. Sucht / Autismus:
https://www.wdr.de/tv/bsucht/sendungsbei…/0711/index.jsp


Ich möchte so vor allem den Eltern Mut machen, ihre Schützlinge nicht aufzugeben.
Die Probleme die eure Kinder haben und haben werden sind vor allem menschlich.
Nur brauchen sie einfach mehr individuellere Lösungen.
Und wie bei andern Menschen auch, muss man mit manchen Problemen einfach leben lernen.

Gruss Geralt

Die Nähe zu Menschen ist wie die Nähe zum Feuer.
Zu nahe verbrennt man sich und zu weit weg erfriert man.

SavAntin

17 + 8,1

  • »SavAntin« wurde gesperrt

Beiträge: 388

Wohnort: Erde

Nationalität: Deutschland

Beruf: Freidenker

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 3. Januar 2014, 21:34

Hmm, lassen sich beide nicht abspielen. Nutze Firefox 23. Klicke auf Play, aber außer einem schwarzen Bild kommt dann nichts mehr.

Wird für diese Videothek evtl. ein anderes Plugin neben Java und Flash benötigt?

Edit: Im IE 11 geht auch nichts, aber da bleibt das erste Vorschaubild erhalten. Dort wird aber gesagt, dass man mindestens Adobe Flash 10.1 brauche, ich habe meines Wissen aber bereits Adobe Flash 11.9.
Das Schönste am Anders-Sein ist jeden Tag an sich etwas Neues entdecken zu können, was einem keiner mehr nehmen können wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »SavAntin« (3. Januar 2014, 21:37)


Geralt

Moderator

  • »Geralt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 016

Wohnort: AG

Nationalität: Schweiz

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 3. Januar 2014, 21:51

Hi Savantin,

ich nutze den neuesten Flash Player
11.9.900.170



Firefox 26 geht
IE 11.0.9600.16476 geht
Safari 5.1.7 geht.


Selbst auf den iPad geht es einwandfrei.


Gruss Geralt


Die Nähe zu Menschen ist wie die Nähe zum Feuer.
Zu nahe verbrennt man sich und zu weit weg erfriert man.

SavAntin

17 + 8,1

  • »SavAntin« wurde gesperrt

Beiträge: 388

Wohnort: Erde

Nationalität: Deutschland

Beruf: Freidenker

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 3. Januar 2014, 22:30

Okay, danke. Nutze auch Adobe Flash-Player 11.9.900.170, machte aber dennoch noch ein Update.

In Firefox 23.0 gehts nicht.
In Opera 12.14 gehts nicht.

In Firefox 26.0 gehts.
In Opera 12.16 gehts.
In IE 11.0.9600.16476 gings zuerst nicht, aber jetzt seltsamer Weise schon.

Problem gelöst. ;)
Das Schönste am Anders-Sein ist jeden Tag an sich etwas Neues entdecken zu können, was einem keiner mehr nehmen können wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SavAntin« (3. Januar 2014, 22:32)


cindy2003

Registrierte Benutzerin

Beiträge: 959

Wohnort: Plauen

Nationalität: Deutschland

Beruf: MTA

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 4. Januar 2014, 21:18

Hallo Geralt,

Danke für die Hilfestellungen, sehr interessant zu schauen, sicherlich denkt man nie ans aufgeben und möchte auch mehr individualität ermöglichen, ich habe da schon eltern gesehen, die haben geweint, waren am ende ihrer leistungsfähigkeit angekommen trotz therapien und alles waren einfach erschöpft und haben dann ihr "kind in betreuung" gegeben, das waren auch sehr schwerwiegende fälle, kanns nicht richtig beurteilen, denke aber psychich und physisch am boden.
es grüsst cindy 2003
Der wertvollste Besitz, den man haben kann, ist Seelenfrieden. Friede kommt von innen und kann niemals durch materielle Werte entstehen.
-Sathya Sai Baba-

Ähnliche Themen