Du bist nicht angemeldet.

1

Freitag, 1. Februar 2013, 17:58

Aspergerfreundliche Klinik oder Therapiestelle gesucht

Hallo
Wer hat Erfahrung mit einem Klinikaufenthalt / stationärer Therapie und kann mir weiterhelfen? Auch eine intensive ambulante Therapie käme allenfalls in Frage.
Leider unter starken (wiederholten) Depressionen und Angstzuständen/Zwänge - ziemlich sicher im Zusammenhang mit Asperger (noch nicht diagnostiziert - Abklärungen laufen zur Zeit).
Bin dankbar für jeden Hinweis.
Zela