Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: asperger-forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

sid

Moderatorin

  • »sid« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 120

Wohnort: Kt. Bern

Nationalität: Schweiz

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Mai 2014, 15:31

Ein rührender Film über Freundschaft

Die Ziege Mr. G frass 6 Tage nicht mehr, weil sie von ihrem Freund, dem Esel Jellybean, getrennt wurde...


http://www.blick.ch/life/herzzerreissend…-id2874231.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sid« (28. Mai 2014, 15:34)


cindy2003

Registrierte Benutzerin

Beiträge: 959

Wohnort: Plauen

Nationalität: Deutschland

Beruf: MTA

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Mai 2014, 20:09

Hey, Sid, suuuper Geschichte - ich bin beeindruckt, hatte selbst zwei Ziegenböcke, die ich vorm Schlachter rettete - von der Bereitschaft für Lebenslang (und darüber hinaus), bei Menschen genannt ewige Treue, für Tiere übrigens kein Problem, bin ich fasziniert.
Es gibt auch Symbiosen und ich denke bei dem Film handelt es sich um eine (zumindest könnte man das denken), wissenschaftlich natürlich nicht, aber es ist in etwa auch die Geschichte, des Herrchens, das stirbt und der Hund wacht tagelang neben dem Toten.
liebe Grüsse von Cindy2003
Der wertvollste Besitz, den man haben kann, ist Seelenfrieden. Friede kommt von innen und kann niemals durch materielle Werte entstehen.
-Sathya Sai Baba-

Ähnliche Themen