Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 27. April 2014, 08:25

Information und Energie – die Grundbausteine des Lebens (Tele-Akademie)

Information als codierte Energie bedeutet, dass wir und unser Körper sie als solche erkannt haben.
Das geschieht über unser Bewusstsein bzw. unser Unterbewusstsein. Subjektives Bewusstsein beeinflusst die Materie.
Aber wie kann unser Bewusstsein und unser Unterbewusstsein die Realitätsbildung steuern?
Erst wenn wir diesen Wirkmechanismus verstanden haben, können wir das Wesen des Lebens erkennen und unser
eigenes Leben verbessern. Dafür, so Ulrich Warnke, müssen wir alle Erkenntnisse der Quantenphilosophie
(ein Begriff Carl Friedrich von Weizsäckers) und alter Weisheiten zusammenführen. Die Trennung von
Naturwissenschaft und Philosophie würde dabei aufgehoben.

Quelle: http://www.tele-akademie.de/begleit/video_ta111218.php

Gruss & Viel Spass beim Kucken ... :D
Geralt

Die Nähe zu Menschen ist wie die Nähe zum Feuer.
Zu nahe verbrennt man sich und zu weit weg erfriert man.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Geralt« (27. April 2014, 08:26)